Company Christmas Holidays
North American Headquarters in Miami, USA: Dec 25, 2015, Jan 1st 2016
European Headquarters in Muenster, Germany: Dec 21, 2015 until Jan 03rd 2016
Limited support is available during this period.
We at PROVISIO wish you Merry Christmas and a Happy New Year!

 

Support Request: Im Chrome Design HTML Widget - PDF Link mit Adobe Reader öffnen

Description

Guten Tag
Wir benutzen die Chrome Engine:
3 Szenarien:
- Browser-PDF-Links werden im internen Browser Viewer geöffnet. Passt so für uns.
- PDF-Dateien vom USB-Stick über den FileManager mit Adobe Reader öffnen. Funktioniert nun, mit einigen Anpassungen.

- Was ich nicht hinkriege: wenn ich im HTLM-Widget auf eine PDF Datei verweise, diese mit dem Reader zu öffnen. Diverse PDF Formulare funktionieren mit dem Sitekiosk Viewer nicht.

Bsp HTML-Widget:

<h3><span style="color: #ffffff;"><img src="file:///C:\Users\Public\Documents\SiteRemote\Sync\images\pdfdownload-icon.png" width="15" height="15" /><a style="color: #ffffff;" href="file:///C:\Users\Public\Documents\SiteRemote\Sync\job bridge\Tipps und Tricks\Nachweis der persönlichen Arbeitsbemühungen.pdf" target="_blank" rel="noopener"> Arbeisbemühungen</a></span></h3>

Kann man das Öffnen eines Links zwingen in Adobe Reader zu öffnen.

Vielen Dank und freundliche Grüsse
Nicolas Pfammatter

Answer: (1)

Re: Im Chrome Design HTML Widget - PDF Link mit Adobe Reader öffnen 4/16/2020 1:13 PM
Hallo,

Links im Start Screen (oder auch in einer in SiteKiosk angezeigten Webseite) werden immer im SiteKiosk Browser geöffnet.
Daher wäre es ggf. am einfachsten den Start Screen unter „Internet Explorer“ auszuwählen.
Dann sollte der Metro IE Skin mit dem IE Webbrowser Control verwendet werden, wo wiederum zum Öffnen der PDFs das entsprechende PDF Plugin für den IE benutzt wird.
Siehe auch: https://www.provisio.com/de-DE/CustomerSupportCenter/ArticleDetails.aspx?ArticleID=18222


Ansonsten bliebe nur über das SiteKiosk Object Model explizit den Adobe Reader (die EXE) mit der PDF als Parameter aufzurufen.
z.B. mit der Run Methode des Classic Object Model: https://www.provisio.com/helpconsole/SiteKiosk%20Object%20Model%20Help/en-US/default.htm?externalapps_run_mth.htm

Um das Classic Object Model im Start Screen zu verwenden müssen Sie die folgenden Artikel berücksichtigen:
1. Beschreibung wie man das Chrome Object Model im Start Screen verwendet:
https://devblog.provisio.com/post/2018/03/20/Using-the-Classic-SiteKiosk-Object-Model-in-SiteKiosk-Windows-Chrome-Browser.aspx

2. Beschreibung wie man das Classic Object Model in Chrome Browser Skin (basis für den Stzart Screen) verwendet:
https://devblog.provisio.com/post/2018/03/20/Using-the-Classic-SiteKiosk-Object-Model-in-SiteKiosk-Windows-Chrome-Browser.aspx


Hier ein HTML Widget Beispiel für den Start Screen (ohne weiteren kostenlosen Support):

<script type="text/javascript">
    function openPDF() {
		parent.siteKiosk.system.windows.skLegacy.externalApps.run("\"C:\\Program Files (x86)\\Adobe\\Acrobat Reader DC\\Reader\\AcroRd32.exe\" \"C:\\Program Files (x86)\\SiteKiosk\\Html\\Test.pdf\"", true);
    }
</script>
<div style="background-color:FF235A;height:100%;padding:10px;font-family:Arial;cursor:pointer;" onclick="openPDF();">
    <div style="height:100%;width:100%;font-size:30px;text-align:center;margin-top:42%;">open<br/>PDF</div>
</div>



Bzw. in einer Webseite im Chrome Browser Skin lautet der Befehl zum Aufruf der EXE mit PDF

siteKiosk.system.windows.skLegacy.externalApps.run("\"C:\\Program Files (x86)\\Adobe\\Acrobat Reader DC\\Reader\\AcroRd32.exe\" \"C:\\Program Files (x86)\\SiteKiosk\\Html\\Test.pdf\"", true);

Hier müssen Sie jedoch zusätzlich Skript Erlaubnis geben und das Object Model initialisieren.
Weitere Infos hier: https://devblog.provisio.com/post/2016/05/20/Starting-External-Applications-from-Web-Pages.aspx





Mit freundlichen Grüßen,
Michael Olbrich