Eingeschränkter Support in der Zeit vom 22.Dez bis 05. Jan 2014
In der Zeit vom 21.12.15 bis 03.01.16 arbeitet unser Büro in Münster mit einer Minimalbesetzung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn Bestellungen und die Beantwortung von Supportanfragen in dieser Zeit länger dauern, als Sie es von uns gewohnt sind. In vielen Fällen hilft auch unser Support-Center weiter....
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Archiv: POPUP Blocker

Beschreibung

Hallo,

wenn ich den WEB MSN öffnen möchte funktioniert das leider nicht.
Es wird immer ein Hinweis angezeigt das ein POPUP blockiert wird. Leider kann ich dann nicht den WEB MSN öffnen. Ich habe schon versucht den POPUP Blocker zu im IE zu deaktivieren. Leider hat es aber keine Auswirkungen auf SiteKiosk.

Hat einer eine Idee.
Nutze die Software erst seid ein paar Tagen... bitte daher um Rücksicht ;-)

Tino

Antwort: (2)

Re: Javascript does not run in fullscreen mode 08.04.2005 13:00
This is due to the initialization sequence when you run SiteKiosk in full screen mode from the start. During that process the fosus is moved. Just use setTimeout to refocus after a few seconds (experiment, this depends on how fast your machine starts SiteKiosk, for me it worked with a 1 second period).
Note that this is only necessary for the start page because of the initialization process. For pages being called later on this is not necessary.
This has of course been verified with the latest version of SiteKiosk but should apply to SiteKiosk 5.5 as well. If not your option is to use SiteKiosk 6 instead.

Regards,
Thorsten Abdinghoff
Re: POPUP Blocker 17.07.2006 12:52
Hallo,

die Einstellungen zum PopUp Blocker sind benutzerabhängig.
Um diese Funktion zu aktivieren bzw. zu deaktivieren, benutzen Sie bitte die SiteKiosk Konfiguration und gehen zu
-->Browserdesign-->Browser-->Erweitert

Wenn Sie allerdings spezielle Einstellungen machen möchten (z.B. erlaubte Webseiten bei aktiviertem PopUp Blocker), dann gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Setzen Sie den SiteKiosk Benutzer über den System-Sicherheits-Assistenten auf "ungeschützt"
2. Melden Sie sich als SiteKiosk Benutzer an (PW:provisio)
3. Starten Sie den Internet Explorer und machen Ihre Einstellungen
4. Melden Sie sich wieder als Administrator an und setzen den SiteKiosk Benutzer wieder auf "geschützt"

MfG
Michael Olbrich