Eingeschränkter Support in der Zeit vom 22.Dez bis 05. Jan 2014
In der Zeit vom 21.12.15 bis 03.01.16 arbeitet unser Büro in Münster mit einer Minimalbesetzung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn Bestellungen und die Beantwortung von Supportanfragen in dieser Zeit länger dauern, als Sie es von uns gewohnt sind. In vielen Fällen hilft auch unser Support-Center weiter....
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Support Anfrage: Konfiguration aus Version 8 übernehmen

Beschreibung

Wir setzen derzeit Version 8.7 Build1435 ein, planen aber ein Update auf Version 9. Unter Version 8 gab es im IE-Skin die Möglichkeit, Favoriten anzeigen zu lassen. Wie können diese in Version 9 angezeigt werden?

Antwort: (1)

Re: Konfiguration aus Version 8 übernehmen 02.03.2020 09:24
Hallo,

generell können alte SiteKiosk Konfigurationen übernommen werden (siehe auch https://www.provisio.com/de-DE/CustomerSupportCenter/ArticleDetails.aspx?ArticleID=24835), jedoch werden Favoriten nicht mehr unterstützt und auch das alte Windows 7 IE8 Skin ist nicht mehr im Support.

Sie könnten stattdessen jedoch auf dem „Start Screen“ (-->Startseite & Browser) entsprechende Weblinks hinterlegen (Startseite & Browser-->[Start Screen]-->Anpassen-->Start Screen Editor-->Editor öffnen).
Hier noch einige Infos zum Start Screen sowie ein Demo Video zum Editor:
https://www.provisio.com/web/de/features/siteskin


Allgemeiner Hinweis:
Unter Umständen kann es passieren, dass sich die alte SiteKiosk 8.x Konfigurationsdatei nicht im Konfigurationstool von SiteKiosk 9.x öffnen lässt.

In dem Fall können Sie folgendes machen.

1. Öffnen Sie die SiteKiosk Konfigurationsdatei (…\SiteKiosk\Config\IhreKonfig.skcfg) mit einem Editor (z.B. Notepad).
2. Suchen Sie nach folgenden Zeilen:

<screensaver enabled="true">
		<application />
		<app-mode>0</app-mode>

3. Ändern Sie den application Tag wie folgt:

<application></application>


HINWEIS:
Aufgrund der Windows Benutzerkontensteuerung (UAC) müssen Sie den Editor als Administrator starten (rechte Maustaste-->Als Administrator ausführen), um die Änderungen im Programme Verzeichnis speichern zu können.

Mit freundlichen Grüßen,
Michael Olbrich

P.S. Sollten Sie auch von Windows 7 zu Windows 10 wechseln, würde ich empfehlen SiteKiosk 8.x zu deinstallieren und nach dem Update auf Windows 10 SiteKiosk 9.x zu installieren.